Foto-Reisen Gämse im Elsass

Zusamenfassung

Einführung in das Tierfoto. Fotoreise im Elsass und in den Vogesen. 5 Tage.

Nächste Daten:
– 26. bis 30. Oktober 2020
– 02. bis 06. November 2020

Preis: EUR 580 (Ohne Unterkunft)

Um das vollständige Programm zu bekommen, eine Frage zu stellen oder Ihre Fotoreise zu buchen, kontaktieren Sie uns.

Einfuehrung in das Tierfoto … Sie lieben Fotografie, Tiere, schöne Landschaften und Natur? Möchten Sie sich mit Tierfotografie vertraut machen, ohne auf die andere Seite der Welt zu reisen? Dann ist diese Fotoreise ins Elsass und in die Vogesen genau das für Sie. Erleben Sie ein paar Tage mit uns für eine Einführung in das Tierfoto.

Diese Einführung in das Tierfoto steht allen offen.

Egal, ob Sie Anfänger mit dem Drang, Ihre ersten Tier- oder Fotografen mehr erfahrungsgemäß zu machen, diese Fotoreise wird ein schönes Erlebnis sein. Für uns ist es jedoch unmöglich, das Äquivalent der Bedienungsanleitung Ihrer Kamera zu sein. Trotzdem müssen Sie die grundlegenden Einstellungen ihrer Hardware kennen. Aber Jean-Paul wird mit Ihnen vor Ort sein, um Ihnen all seine guten Ratschläge zu geben.

Um nicht von Anfang an Schwierigkeiten anzuhäufen, werden Sie Ihre ersten Tierporträts im Tierpark machen. So können Sie sich auf die Beobachtung unserer Tierfreunde und auf die Verwendung Ihrer Fotomaterial konzentrieren. Schließlich, mit unserem Führer, werden Sie die Wildtiere treffen.

Anlässlich dieser Reise im Kontakt mit den Tieren werden mehrere zusätzliche Fotothemen behandelt. Komposition und Porträtfotos, Landschaftsfoto, Foto in geringem Licht, Nachbearbeitung werden auf der Tagesordnung stehen. Das sind alles Begriffe, die nützlich sein werden, unabhängig von den fotografierten Themen.

Während der Foto-Shooting-Touren wird Jean-Paul Sie auf seinen besten Spots mitnehmen, um wertvolle Zeit zu sparen und zum Wesentlichen zu gelangen.

Ausrüstung erforderlich

  • Alle Arten von Kameras eignen sich unter der Voraussetzung, dass Sie die Handhabung der Kameras kennen. Der Führer kann nicht als Anleitung für Ihre Kamera dienen. Es liegt an Ihnen, die grundlegenden Einstellungen für Ihr Material umzusetzen, aber Jean-Paul wird mit Ihnen vor Ort sein, um Ihnen seine guten Ratschläge zu geben.
  • Fokussierungen vom Weitwinkel bis zum Teleobjektiv. Idealerweise ein Weitwinkel-Objektiv + ein Zoom oder Teleobjektiv. Wenn Sie Zweifel an Ihrer Ausrüstung haben, kontaktieren Sie uns.
  • Speicherkarten + zusätzliche Batterien.
  • Ihr Computer für die Nachbearbeitung.
  • Warme und wasserfeste Kleidung (wir werden am frühen Morgen oder abends herauskommen und der Regen kann mit dabei sein).
  • Wanderschuhe (Sneakers sind nicht genug).
  • Rucksack für Ihre Ausrüstung. Sie müssen nicht in einer olympischen Form sein, aber Sie müssen trotzdem ein wenig gehen, um vor Ort zu gehen.

FOTOS

previous arrownext arrow
Slider

PROGRAMM

Fotoreise “Einführung ins Tierfoto”.
Programm…

Nächste Daten:
– 26. bis 30. Oktober 2020
– 02. bis 06. November 2020

Um das vollständige Programm zu bekommen, eine Frage zu stellen oder Ihre Fotoreise zu buchen, kontaktieren Sie uns.

Einführung in das Tierfoto: Gämsen in den Hautes-Vosges.
Einführung in das Tierfoto: Gämsen im Winter in den Hautes-Vosges.

INBEGRIFFEN

IM PREIS INBEGRIFFEN

  • Fotobegleitung an Ort und Stelle und Erfahrungsaustausch von Jean-Paul.
  • Nachbearbeitung von Bildern.
  • Transfers in unseren komfortablen, klimatisierten 8-Sitzer-Minibus. Maske und hydro-alkoholisches Gel ist dabei. Fahrzeug desinfiziert.
  • Die Eingänge zu den Tierparks sind inbegriffen.

NICHT IM Preis inbegriffen

  • Ihre Reise nach Riquewihr, Elsass.
  • Die Unterkunft, die direkt bei dem Hosting-Provider Ihrer Wahl zu buchen und zu bezahlen ist. Wir empfehlen die Stadtmauern von Riquewihr, wo die Nachbearbeitungssitzungen stattfinden.
  • Ihre Mahlzeiten und Getränke. Jeder bezahlt seine Mahlzeiten und Essen. Es gibt kein Menü erforderlich, können Sie nehmen, was Sie bevorzugen.
  • Die zusätzlichen Dinge, die Sie während des Tages kaufen können (Souvenirs, Wein).
  • Ihre Reise nach Riquewihr, Elsass.
  • Die Unterkunft, die direkt bei dem Vermieter / Hotel Ihrer Wahl zu buchen und zu bezahlen ist. Wir empfehlen die Ferienwohnungen von Remparts de Riquewihr, wo die Nachbearbeitungssitzungen stattfinden.
  • Ihre Mahlzeiten und Getränke. Jeder bezahlt seine Mahlzeiten und Essen. Es gibt kein Menü erforderlich, Sie können also nehmen, was Sie bevorzugen.
  • Die zusätzlichen Dinge, die Sie während des Tages kaufen können (Souvenirs, Wein).
Einführung in das Tierfoto. Chamois des Hautes-Vosges.
Einführung in das Tierfoto. Chamois des Hautes-Vosges.

UNTERKUNFT

Sie können eine Unterkunft ihrer Wahl buchen. Eine gute Option ist jedoch, in den Unterkünften der Stadtmauern von Riquewihr zu übernachten. In der Tat ist es praktisch, direkt an Ort und Stelle zu wohnen wo die Nachbearbeitungssitzungen und Briefings stattfinden. Sie werden keine Zeit verlieren, weder morgens noch abends.

Die Buchung Ihrer Unterkunft muss unabhängig von der des Fotoaufenthalts erfolgen.

Bewertungen

Was unsere Teilnehmer über diese Fotoreise sagen…

There are no reviews yet. Be the first one to write one.

Veröffentlichen Sie Ihre eigene persönliche Meinung

Wenn Sie an diesem Experiment teilgenommen haben, zögern Sie nicht, Ihre persönliche Meinung hier zu posten …

Sie könnten auch an unseren täglichen Ausflügen zu anderen Themen interessiert sein…